Kontaktformular
Das Handwerk

DEKRA

Sachkundeschulung - Ölabscheider

Neben Kenntnissen zum Aufbau und der Arbeitsweise der Abscheideranlagen, erhalten die Lehrgangsteilnehmer Informationen und Hinweise zu den Anforderungen an den Betrieb der Anlage, an die Eigenkontrolle und das Führen des Betriebstagebuchs.

Darüber hinaus werden Vorschläge zu kosten- und abwassersparenden Maßnahmen für die betriebliche Praxis vorgestellt.

Der Lehrgang vermittelt die Sachkunde gemäß der europäischen Normen DIN EN 858-1, DIN EN 858-2 und der Restnorm DIN 1999-100.

Es erfolgt die praktische Einweisung an einem Leichtflüssigkeitsabscheider.

 

Dauer: 1 Tag

Teilnahmegebühr: auf Anfrage